Seengebiet Salzkammergut

Ein Ausflug ins Salzkammergut ist bei jeder Witterung schön (St.Gilgen, St.Wolfgang, Bad Ischl.....).

Ins Land der Operette, so könnte man unsere Reise ins Salzkammergut mit seiner Schönheit umschreiben. Sogar Kaiser Franz Josef und dessen Familie waren hier zur Sommerfrische zu Gast. In den Wäldern rund um Fuschl veranstalteten die Salzburger Fürst – Erzbischöfe prächtige Jagden. Heute beherbergt das ehemalige Jagdschloß Fuschl ein exklusives Luxushotel.

St. Gilgen am Wolfgangsee ist ein sehenswerter malerischer Ort. Hier wurde die Mutter von Wolfgang Amadeus Mozart geboren.

In St. Wolfgang zeigen wir Ihnen den einzigartigen gotischen Flügelaltar von Michael Pacher und das weltbekannte „Weiße Rößl am Wolfgangsee“, berühmt geworden durch die gleichnamige Operette. St. Wolfgang verlassen wir an Bord eines Schiffes und nach etwa 25 Minuten idyllischer Schiffahrt legen Sie wieder in St. Gilgen an.

Der sagenumwobene Krottensee und Schloß Hüttenstein werden Sie ebenfalls faszinieren. Die letzte Etappe unserer Rundreise ist der Mondsee. Ihr Ausflug ins wunderschöne Salzkammergut wird sicher einen immerwährenden Eindruck hinterlassen.